B/W-prints 40x11 cm each

 

 


Ich - Nichtich

 

My mother died when I was four. Then I started to draw her for years as a flying angle with a white long nightdress. Thus I kept her present in my life. In the self-portraits I came back ironically to my long-lived illusion that life with her in the sky would have been better than on earth. Finally I could convince myself to live on earth.

The self-portraits are taken with a cookie-box, a self-made pinhole camera.

 

 

Meine Mutter starb als ich vier Jahre alt war. Ich begann, sie jahrelang als fliegenden Engel mit einem langen weißen Nachthemd zu zeichnen. So behielt ich sie in meinem Leben. In den Selbstportraits komme ich ironisch auf meine lang anhaltende Illusion zurück, dass das Leben bei ihr in den Wolken besser gewesen wäre als auf Erden. Schließlich konnte ich mich selbst überzeugen, hier zu leben.

Die Selbstportraits sind mit einer Keksschachtel gemacht, einer selbst gebauten Lochkamera.

 

 


The cookie-box pinhole camera / Die Keksdosen-Lochkamera